Baum- und Strauchschnitt

Dazu gehören z. B.:

  • Äste
  • Heckenschnitt, Strauchschnitt
  • Laub
  • Rosenschnitt
 

Nicht dazu gehören z. B.:

  • Rasenschnitt
  • Wurzeln
  • Fallobst
 

Achtung: Rasenschnitt gehört nicht zur Baum- und Strauchschnittsammlung (siehe Hinweise zur Biotonne)

 

Tipps und Hinweise:

  • Baum- und Strauchschnitt ist zu bündeln. Die Länge von 1,50 m und die Aststärke von 6 cm sind dabei nicht zu überschreiten.
  • Baum- und Strauchschnitt, welcher sich nicht oder schlecht bündeln lässt, kann in kompostierbaren Behältern (z.B. Papiersäcke, Pappkartons) bereitgestellt werden. Diese Papiersäcke können Sie bei der EGS zu den Öffnungszeiten käuflich erwerben. Bündel, Säcke und Kartons müssen von einer Person hebbar sein. Ein Gewicht von 25kg ist nicht zu überschreiten.
  • Laub kann ebenfalls in kompostierfähigen Behältern zur Baum- und Strauchschnittsammlung bereitgestellt werden.
  • Bei der Entsorgung von mehr als 5 m³ werden separate Gebühren fällig.

Kontakt

Entsorgungsgesellschaft Saalekreis mbH
  • Großkaynaer Str. 1
  • 06217 Merseburg OT Beuna

E-Mail: